Angebote zu "Zuhausetest" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

ZuhauseTEST Gesunder Magen
15,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieso ein Magenkeim Schnelltest? Leiden Sie unter Völlegefühl, Sodbrennen, Magenbeschwerden oder Blähungen und Durchfall? Dann besteht die Möglichkeit, dass Sie unter einer Infektion des Magenkeims Helicobacter pylori leiden. Mit dem Schnelltest ZuhauseTEST Gesunder Magen weisen Sie zuverlässig und schnell nach, ob Sie eine Magenkeim-Infektion durch einen Helicobacter pylori haben. Damit können Sie selbst aufklären und den Grund Ihrer Beschwerden herausfinden. Ein Einleiten einer gezielten Therapie durch den Arzt kann direkt in Angriff genommen werden, wodurch möglicherweise schwerwiegende gesundheitliche Folgen verhindert werden. Anzeichen einer Magenkeim Helicobacter pylori Infektion In vielen Fällen verläuft eine Helicobacter pylori Infektion ohne Symptome. Ein großer Teil der Betroffenen weiß oftmals gar nicht, dass sie den Keim in sich tragen. In anderen Fällen machen sich Beschwerden im Magen-Darm-Bereich und im Oberbauch bemerkbar. Ein Magenkeimbefall macht folgendermaßen bemerkbar: Mundgeruch Blähungen Magendrücken Durchfall Übelkeit und Erbrechen Sodbrennen   Was wird durch den Test nachgewiesen? Helicobacter pylori ist ein ansteckender bakterieller Magenkeim, der nicht nur schmerzhafte Entzündungen der Magenschleimhaut mit Übelkeit (Typ -B-Gastritis) zur Folge haben kann, sondern auch Magengeschwüre oder Zwölffingerdarmgeschwüre. Cirka 20% der 40-Jährigen und 50% der über 60-Jährigen sind in der westlichen Welt damit infiziert. Selbst für die Entstehung von Magen- und Lymphdrüsenkrebs gilt der Helicobacter pylori als ein Risikofaktor. Der ZuhauseTEST Gesunder Magen weist Helicobacter pylori-Antikörper im Blut nach. Kann dieser Antikörper nachgewiesen werden, deutet das sehr wahrscheinlich auf eine bestehende oder kürzlich erfolgte Infektion mit dem Bakterium hin. Ein hoher Prozentanteil der Menschen ist bereits mit dem Bakterium infiziert. Die Wahrscheinlichkeit einer Infektion erhöht sich mit steigendem Lebensalter, daher ist ein Schnelltest ein erster Schritt zur Vermeidung unnötiger Risiken für Ihren Magen. Die Genauigkeit des Tests beträgt mehr als 96 % (durch Leistungsbewertungsstudien belegt). ZuhauseTEST Gesunder Magen in der Übersicht Unkompliziert: Auskunft in Eigenregie Schnell: Schnelles Ergebnis Diskret: Nur Sie erfahren das Ergebnis Mobil: Überall zum Einsatz geeignet Zuverlässig: Zuverlässiges Ergebnis innerhalb von 5 Minuten   Folgendes ist im Test-Kit enthalten 1 Testkassette im Folienbeutel 1 Pipette Testkassette im Folienbeutel 1 Gefäß mit Probenverdünnungspuffer 1 Glas-Kapillarröhrchen im Schutzgefäß 1 Automatik-Stechhilfe mit steriler Lanzette zur Abnahme der Blutprobe 1 Pflaster 1 Alkoholtupfer 1 Gebrauchsanweisung

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
ZuhauseTEST Gesunder Magen 1 St Test
15,67 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Wieso ein Magenkeim Schnelltest? Leiden Sie unter Völlegefühl, Sodbrennen, Magenbeschwerden oder Blähungen und Durchfall? Dann besteht die Möglichkeit, dass Sie unter einer Infektion des Magenkeims Helicobacter pylori leiden. Mit dem Schnelltest ZuhauseTEST Gesunder Magen weisen Sie zuverlässig und schnell nach, ob Sie eine Magenkeim-Infektion durch einen Helicobacter pylori haben. Damit können Sie selbst aufklären und den Grund Ihrer Beschwerden herausfinden. Ein Einleiten einer gezielten Therapie durch den Arzt kann direkt in Angriff genommen werden, wodurch möglicherweise schwerwiegende gesundheitliche Folgen verhindert werden. Anzeichen einer Magenkeim Helicobacter pylori Infektion In vielen Fällen verläuft eine Helicobacter pylori Infektion ohne Symptome. Ein großer Teil der Betroffenen weiß oftmals gar nicht, dass sie den Keim in sich tragen. In anderen Fällen machen sich Beschwerden im Magen-Darm-Bereich und im Oberbauch bemerkbar. Ein Magenkeimbefall macht folgendermaßen bemerkbar: Mundgeruch Blähungen Magendrücken Durchfall Übelkeit und Erbrechen Sodbrennen Was wird durch den Test nachgewiesen? Helicobacter pylori ist ein ansteckender bakterieller Magenkeim, der nicht nur schmerzhafte Entzündungen der Magenschleimhaut mit Übelkeit (Typ -B-Gastritis) zur Folge haben kann, sondern auch Magengeschwüre oder Zwölffingerdarmgeschwüre. Cirka 20% der 40-Jährigen und 50% der über 60-Jährigen sind in der westlichen Welt damit infiziert. Selbst für die Entstehung von Magen- und Lymphdrüsenkrebs gilt der Helicobacter pylori als ein Risikofaktor. Der ZuhauseTEST Gesunder Magen weist Helicobacter pylori-Antikörper im Blut nach. Kann dieser Antikörper nachgewiesen werden, deutet das sehr wahrscheinlich auf eine bestehende oder kürzlich erfolgte Infektion mit dem Bakterium hin. Ein hoher Prozentanteil der Menschen ist bereits mit dem Bakterium infiziert. Die Wahrscheinlichkeit einer Infektion erhöht sich mit steigendem Lebensalter, daher ist ein Schnelltest ein erster Schritt zur Vermeidung unnötiger Risiken für Ihren Magen. Die Genauigkeit des Tests beträgt mehr als 96 % (durch Leistungsbewertungsstudien belegt). ZuhauseTEST Gesunder Magen in der Übersicht Unkompliziert: Auskunft in Eigenregie Schnell: Schnelles Ergebnis Diskret: Nur Sie erfahren das Ergebnis Mobil: Überall zum Einsatz geeignet Zuverlässig: Zuverlässiges Ergebnis innerhalb von 5 Minuten Folgendes ist im Test-Kit enthalten 1 Testkassette im Folienbeutel 1 Pipette Testkassette im Folienbeutel 1 Gefäß mit Probenverdünnungspuffer 1 Glas-Kapillarröhrchen im Schutzgefäß 1 Automatik-Stechhilfe mit steriler Lanzette zur Abnahme der Blutprobe 1 Pflaster 1 Alkoholtupfer 1 Gebrauchsanweisung

Anbieter: Shopping24
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
ZUHAUSE TEST gesunder Magen 1 St - Versandkoste...
17,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Hersteller: NanoRepro AG Artikelname: ZUHAUSE TEST gesunder Magen Menge: 1 St Darreichungsform: Test Dann ist möglich, dass der Magenkeim Helicobacter pylori dafür verantwortlich ist. Etwa 50 % der Weltbevölkerung im Erwachsenenalter über 40 Jahren ist von dem Bakterium betroffen – viele ohne spezifische Symptome. ZuhauseTEST Gesunder Magen (Vorgänger: Heli-C-CHECK) ist ein Selbsttest, den man diskret zu Hause anwenden kann. Er hilft Ihnen, eine mögliche Infektion des Magenkeims Helicobacter pylori im Blut nachzuweisen. Die Anwendung des Tests ist einfach. Man erhält ein aussagekräftiges Ergebnis innerhalb weniger Minuten zuhause. Ohne Wartezeiten. Die Funktionsweise des Tests gleicht der eines Schwangerschaftstests. Die durch Leistungsbewertungsstudien belegte Genauigkeit des Tests beträgt mehr als 96 %. Symptome einer Magenkeim Helicobacter pylori Infektion Wenn Sie sich mit dem Bakterium Helicobacter pylori infiziert haben, kann es zu folgenden Symptomen und Beschwerden kommen: Magenschmerzen Blähungen Sodbrennen Mundgeruch Übelkeit Erbrechen Durchfall Die Infektion mit Helicobacter pylori kann zu Magenschleimhautentzündungen sowie in weiterer Folge zu Magengeschwüren führen. Mehr als 90 % der Patienten mit einem Zwölffingerdarmgeschwür und ca. 70% der Patienten mit einem Magengeschwür tragen den Keim in sich, wobei Männer und Frauen gleich häufig betroffen sind. Ursachen einer Helicobacter pylori Infektion In der Regel ist die Magenschleimhaut durch Schutzmechanismen gegen das Eindringen von Bakterien immun. Den Helicobacter pylori Bakterien gelingt es jedoch, für kurze Zeit im sauren Milieu des Magens zu überleben und sich an den Schleimhautzellen des Magens anzusiedeln. Die Bakterien setzen das Enzym Urease frei. Der Magen versucht, dem entgegenzuwirken, indem er die Produktion von Magensäure erhöht. Es kommt zu Sodbrennen, das pH-Gleichgewicht ist gestört. Resultierende Komplikationen der Infektion können die Bildung von Magenschleimhautentzündungen und – geschwüren sein, die sich zu Magenkrebs entwickeln können. Was genau weist der Test nach? ZuhauseTEST Gesunder Magenist ein Schnelltest für den Nachweis von Helicobacter-pylori-IgG-Antikörpern im Blut. Werden Helicobacter-pylori-Antikörper bei Ihnen nachgewesen, leiden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit unter einer Infektion des Magenkeims. Der Schnelltest verhilft Ihnen zu Klarheit, damit Sie schnellstmöglich eine entsprechende Behandlung einleiten können und schnell wieder beschwerdefrei sind. Der Test ist unkompliziert zuhause durchführbar. Sie erhalten ein Ergebnis innerhalb weniger Minuten vor Ort. Unsere Bedienungsanleitung ist einfach formuliert. Sie müssen nichts einschicken. Das Testergebnis ist positiv – und jetzt? Sollte der Test ein positives Testergebnis anzeigen, ist sehr wahrscheinlich, dass Sie unter einer Infektion des Magenkeims Helicobacter pylori leiden. Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie sich das Testergebnis von einem Arzt bestätigen lassen. Zur Behandlung der Helicobacter-pylori-Infektion kommt eine Reihe von Medikamenten in Frage, welche zumeist in Kombination angewendet werden: Eine Kombination aus einem Magensäure hemmenden Medikaments, z.B. einem Protonenpumpenhemmer und einem Antibiotikum. Diese Therapie soll dazu führen, dass die Keime eliminiert werden. Was ist im Test-Kit enthalten? 1 Testkassette im Folienbeutel 1 Pipette 1 Glas-Kapillarröhrchen im Schutzgefäß 1 Gefäß mit Probenverdünnungspuffer 1 Automatik-Stechhilfe mit steriler Lanzette zur Abnahme der Blutprobe 1 Alkoholtupfer 1 Pflaster 1 Gebrauchsanweisung ZUHAUSE TEST gesunder Magen Helicobacter pylori - Der Keim, der auf den Magen schlägt Heli-C-CHECK kann als Hilfsmittel zur Diagnsose einer Helicobacter pylori-Infektion herangezogen werden. Heli-C-CHECK ist ein Schnelltest für zuhause, Mit dem Test lassen sich Helicobacter pylori-Antikörper im Blut nachzuweisen. Die endgültige Diagnose muss von einem Arzt bestätigt werden.

Anbieter: Shopping24
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
ZUHAUSE TEST gesunder Magen 1 St - Versandkoste...
17,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Hersteller: NanoRepro AG Artikelname: ZUHAUSE TEST gesunder Magen Menge: 1 St Darreichungsform: Test Dann ist möglich, dass der Magenkeim Helicobacter pylori dafür verantwortlich ist. Etwa 50 % der Weltbevölkerung im Erwachsenenalter über 40 Jahren ist von dem Bakterium betroffen – viele ohne spezifische Symptome. ZuhauseTEST Gesunder Magen (Vorgänger: Heli-C-CHECK) ist ein Selbsttest, den man diskret zu Hause anwenden kann. Er hilft Ihnen, eine mögliche Infektion des Magenkeims Helicobacter pylori im Blut nachzuweisen. Die Anwendung des Tests ist einfach. Man erhält ein aussagekräftiges Ergebnis innerhalb weniger Minuten zuhause. Ohne Wartezeiten. Die Funktionsweise des Tests gleicht der eines Schwangerschaftstests. Die durch Leistungsbewertungsstudien belegte Genauigkeit des Tests beträgt mehr als 96 %. Symptome einer Magenkeim Helicobacter pylori Infektion Wenn Sie sich mit dem Bakterium Helicobacter pylori infiziert haben, kann es zu folgenden Symptomen und Beschwerden kommen: Magenschmerzen Blähungen Sodbrennen Mundgeruch Übelkeit Erbrechen Durchfall Die Infektion mit Helicobacter pylori kann zu Magenschleimhautentzündungen sowie in weiterer Folge zu Magengeschwüren führen. Mehr als 90 % der Patienten mit einem Zwölffingerdarmgeschwür und ca. 70% der Patienten mit einem Magengeschwür tragen den Keim in sich, wobei Männer und Frauen gleich häufig betroffen sind. Ursachen einer Helicobacter pylori Infektion In der Regel ist die Magenschleimhaut durch Schutzmechanismen gegen das Eindringen von Bakterien immun. Den Helicobacter pylori Bakterien gelingt es jedoch, für kurze Zeit im sauren Milieu des Magens zu überleben und sich an den Schleimhautzellen des Magens anzusiedeln. Die Bakterien setzen das Enzym Urease frei. Der Magen versucht, dem entgegenzuwirken, indem er die Produktion von Magensäure erhöht. Es kommt zu Sodbrennen, das pH-Gleichgewicht ist gestört. Resultierende Komplikationen der Infektion können die Bildung von Magenschleimhautentzündungen und – geschwüren sein, die sich zu Magenkrebs entwickeln können. Was genau weist der Test nach? ZuhauseTEST Gesunder Magenist ein Schnelltest für den Nachweis von Helicobacter-pylori-IgG-Antikörpern im Blut. Werden Helicobacter-pylori-Antikörper bei Ihnen nachgewesen, leiden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit unter einer Infektion des Magenkeims. Der Schnelltest verhilft Ihnen zu Klarheit, damit Sie schnellstmöglich eine entsprechende Behandlung einleiten können und schnell wieder beschwerdefrei sind. Der Test ist unkompliziert zuhause durchführbar. Sie erhalten ein Ergebnis innerhalb weniger Minuten vor Ort. Unsere Bedienungsanleitung ist einfach formuliert. Sie müssen nichts einschicken. Das Testergebnis ist positiv – und jetzt? Sollte der Test ein positives Testergebnis anzeigen, ist sehr wahrscheinlich, dass Sie unter einer Infektion des Magenkeims Helicobacter pylori leiden. Zu Ihrer Sicherheit sollten Sie sich das Testergebnis von einem Arzt bestätigen lassen. Zur Behandlung der Helicobacter-pylori-Infektion kommt eine Reihe von Medikamenten in Frage, welche zumeist in Kombination angewendet werden: Eine Kombination aus einem Magensäure hemmenden Medikaments, z.B. einem Protonenpumpenhemmer und einem Antibiotikum. Diese Therapie soll dazu führen, dass die Keime eliminiert werden. Was ist im Test-Kit enthalten? 1 Testkassette im Folienbeutel 1 Pipette 1 Glas-Kapillarröhrchen im Schutzgefäß 1 Gefäß mit Probenverdünnungspuffer 1 Automatik-Stechhilfe mit steriler Lanzette zur Abnahme der Blutprobe 1 Alkoholtupfer 1 Pflaster 1 Gebrauchsanweisung ZUHAUSE TEST gesunder Magen Helicobacter pylori - Der Keim, der auf den Magen schlägt Heli-C-CHECK kann als Hilfsmittel zur Diagnsose einer Helicobacter pylori-Infektion herangezogen werden. Heli-C-CHECK ist ein Schnelltest für zuhause, Mit dem Test lassen sich Helicobacter pylori-Antikörper im Blut nachzuweisen. Die endgültige Diagnose muss von einem Arzt bestätigt werden.

Anbieter: discount24
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe